Andreas Stadler, Porträt, portrait

PROFIL & VITA

PROFIL UND VITA bei Schauspielervideos bitte hier klicken (inkl. pdf-Downloadfunktion)


PROFIL


Jahrgang 1966

Spielalter 45-55

Größe 175

Haare und Augen braun

Fremdsprachen Englisch u. Französisch (fließend), Italienisch (gut), Spanisch u. Griechisch (Basics)

Dialekte Bern- und Zürichdeutsch

Sport Yoga, Kraftsport, Reiten, Capoeira, Ski Alpin

Musik Flöte, Gitarre, Stimmlage Bariton

Tanz Standard

Auto PKW

Staatsbürger Schweiz und Deutschland

Wohnorte Berlin, Bern und Zürich


VITA


Aufgewachsen in Italien und der Schweiz


1983-87    Schauspielstudium an der Hochschule für Musik und Theater Hannover


1987-91    Feste Schauspielengagements an den Stadt-/Staatstheatern von Basel, Luzern u. Konstanz


seit 1991  Lebensmittelpunkt in Berlin

                 Gastengagements als Schauspieler

                      – an diversen Stadt- und Staatstheatern in Deutschland und der Schweiz 

                      – in zahlreichen freien Theaterprojekten

                      – in Film- und Fernsehproduktionen


seit 1999  Theaterautor


                 Produzent eigener Theaterproduktionen in Deutschland und der Schweiz


seit 2004  Arbeiten als Theaterregisseur 


seit 2014  Arbeiten als Drehbuchautor


WEITERBILDUNGEN


2009         Lehrgang zum Creative Producer am Institut f. Schauspiel Film- u. Fernsehberufe ISFF Berlin


2012         Camera-Acting-Seminar bei Detlef Rönfeldt am ISFF Berlin 


2019         Ausbildung zum Film- und TV-Autor, Masterschool Drehbuch Berlin


AUSZEICHNUNGEN


1984-86    Migros Schauspiel-Stipendium für junge Talente 


2004         Network Kulturpreis für die Inszenierung von Gilgamesch und Enkidu 


2013         Nominierung für den Schweizer Werbefilmpreis EDI 


2018         Prix Walo für die TV-Serie Wilder (beste Schweizer Fernsehproduktion des Jahres)